Kundenspezifische
Sensoren

für folgende Applikationen

Sonderlösungen

Allgemeines

Neben generellen applikationsspezifischen Lösungen bietet die Piezocryst auch kundenspezifische Piezosensoren an. Gemeinsam mit unseren Kunden/Partnern analysieren wir die jeweilige Anwendung und erarbeiten Lösungsvorschläge, die optimal auf die Kosten und den erzielbaren Nutzen abgestimmt sind; von besonderer Bedeutung sind hierbei für uns die Balance zwischen der erzielbaren Signalgüte bei gleichzeitig hoher Lebensdauer und damit hoher Ausfallsicherheit. Hierzu greift Piezocryst auf ein breites Portfolio unterschiedlicher Technologien zurück, die gezielt kombiniert werden, um ein optimales Produkt zu entwickeln.

Features

Expert Info

Neben dem Sensor selbst wird auch das erforderliche Zubehör im Entwicklungsprozess betrachtet. Zusätzlich zur perfekten Verkabelung (trennbar/ wasserdicht/ öldicht/ hochtemperaturfähig/ metallarmiert/ Stecker) wird auch der Ladungsverstärker in den Designprozess mit einbezogen und auf die Anforderungen der Anwendung hin spezifisch abgestimmt.

Ein weiteres zentrales Element ist die Optimierung der Einbauposition hinsichtlich Sensorlebensdauer und erzielbarer Signalgüte. Hierbei wird die Anwendung im Hinblick darauf analysiert, dass der Sensor optimal in Bezug auf Temperatur, Beschleunigung, unerwünschter Kräfte, Verformungen aber auch einer teilweise gewünschten Vorspannung platziert wird. Bei einer sorgfältigen Abstimmung dieser Größen kann einerseits die Lebensdauer nochmals deutlich gesteigert werden, andererseits wird somit sichergestellt, dass eine größtmögliche Datenqualität erzielt wird.       

Diese kundenspezifischen Entwicklungen sind bereits ab niedrigen Jahresstückzahlen möglich, vielfach ist dies bereits ab Stückzahlen von 50-100 Messketten p.a. wirtschaftlich realisierbar. Jetzt Partner werden.